img_0087

Weinschorle am Rhein

Ich sitze am Meer…mal wieder. Im Sonnenschein und windgeschützt im Strandkorb lässt es sich schon aushalten. Abends schlendere ich dann noch kurz am Kurplatz vorbei und genieße die Musik. Kinder mit Fahrrädern, Pferdekutschen und jede Menge frischer Fisch. 

So schön ich die Nordsee und die Insel Juist finde, nach zwei Wochen packt mich dann doch die Lust auf etwas anderes. Ich möchte wieder ausgelassene  Menschen mit Weck, Woi und Worscht in der Hand. Ich möchte mich morgens in die Mainzelbahn setzen und abends mit einer Weinschorle an den Rhein. Ich hab Sehnsucht nach einem großartigen Stück Torte bei Nolda. Ich möchte endlich mal wieder Landschaften mit „Bergen“ sehen. Selbst das beknackte Windspiel von meinen Nachbarn und das Gedrängel in der Innenstadt fehlen mir. Der Rosengarten, die Ritterstraße und natürlich der Dom möchten wieder von mir entdeckt und durchschritten werden. Weg von der Insel mit den fiesen Fressen( Urlauber, die es anscheinend hassen Urlaub zu machen und nicht arbeiten zu müssen) hinein in die Stadt mit den Weinständen und charmanten Kneipen. Mein liebstes Mainz, ich vermisse dich !

Kommentar verfassen